Arten

HT Krallen und Pappkerne

Mit Krallen versehene Ringe sind die günstigste Methode zum Spannen aller Polier- und Sisalringe. Die Krallen werden entweder direkt auf die Welle aufgebracht oder mit Zentrierscheiben versehen. Alternativ kann auch ein Pappkern zur komfortablen, aber teueren Zentrierung eingebracht werden.



Pappkern

Alle Ringe können mit fest eingeklammertem Pappkern oder Pappring zentriert werden. Alle Bohrungen sind herstellbar. Sie ermöglichen eine einfache und bequeme Spannmethode, sind aber mit zusätzlichen Kosten bei Anschaffung und Entsorgung verbunden. Mehrpreis! Nur einmal verwendbar.